+++ NEWS +++

Quelle: Copyright Airbus Computer Grafic by i3M
29.04.2010

ILA 2010

 
Günstige Reiseangebote zur ILA2010 – Berlin Air Show fasziniert Besucher aus aller Welt – Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg lockt mit touristischer Vielfalt
 
Ein Besuch der ältesten Luftfahrtausstellung der Welt lässt sich ideal mit einem Kurzurlaub oder verlängertem Wochenende in der Hauptstadtregion Berlin/Brandenburg kombinieren.

Wenn vom 8. bis 13. Juni die ILA 2010 ihre Tore öffnet, werden weit über 200.000 Fachbesucher und Luftfahrtbegeisterte aus der ganzen Welt zum Südgelände des Flughafens Berlin-Schönefeld strömen. Produkte und Dienstleistungen aus dem gesamten Aerospace-Bereich werden hier präsentiert. Fluggeräte aller Größen und Kategorien werden am Boden und in der Luft vorgestellt. Während die drei ersten ILA-Tage (8.-10.6.) ausschließlich Fachbesuchern vorbehalten sind, steht vor allem am Publikumswochenende (11.-13.6.) ein atemberaubendes Flugprogramm im Mittelpunkt.

Doch die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg hat den auswärtigen Besuchern der ILA 2010 noch weitaus mehr zu bieten. So beeindruckt die nahe am ILA-Gelände gelegene Landeshauptstadt Potsdam als UNESCO-Weltkulturerbe mit ihrem historischen Vermächtnis von einzigartigen Schloss- und Parkanlagen. Wer die im frühsommerlichen Gewand erscheinenden Landschaften der Mark mit ihren Flüssen und Schlössern erleben möchte, findet dort eine Vielzahl interessanter Erlebnis- und Erholungsmöglichkeiten.

In der Hauptstadt selbst eröffnen über 175 Museen und Sammlungen den ILA Besuchern ein einzigartiges Kulturangebot. So zeigt zum Beispiel das Deutsche Historische Museum in Berlin zwei Jahrzehnte Fotosammlungen mit der Ausstellung XX. Jahrhundert - Menschen-Orte-Zeiten. Zeitgleich zu den Publikumstagen der ILA Berlin Air Show beginnt die 6. berlin biennale, das Internationale Festival für zeitgenössische Kunst. Und wenn die ILA abends die Tore schließt, schläft die deutsche Hauptstadt noch lange nicht: Rund um die Uhr laden mehr als 6.000 Restaurants, Szene-Bars und ein legendäres Clubleben zu einem pulsierende Nachtleben ein. Zauberhafte Musicals, atemberaubende Shows und witziges Kabarett bieten Unterhaltung auf Top-Niveau.150 Bühnen und Theater sowie drei Opernhäuser locken mit ihrem einmaligen Repertoire zum Kulturgenuss. Und Berlin verfügt mit über 100.000 Hotelbetten über die günstigsten Übernachtungspreise aller europäischen Hauptstädte.

Reise-Specials für ILA-Besucher

Zur ILA2010 bietet die smart and more GmbH als offizieller Partner der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung günstige Pauschalangebote für den erlebnisreichen und stressfreien Messebesuch. Fachbesucher können das Flugpackage inklusive Hin- und Rückflug (Economy-Class) ab vielen deutschen Linienflughäfen, einer Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer, Katalog- und Fachbesuchergutschein zum Besuch der Messe, Stadtplan und freie Fahrt im öffentlichen Personennahverkehr wählen. Zusätzlich steht ein nicht minder attraktives Bahn-Special mit Hin- und Rückfahrt in allen Regelzügen der Deutschen Bahn zur Verfügung. Das Flugpackage ist ab sofort für 255 EUR, das Bahn-Special ab 179 EUR pro Person buchbar.

Als besondere Serviceleistung können die Aussteller der ILA 2010 ihren Kunden, Fachbesuchern und Gästen individuelle Angebote der Berlin Partner GmbH offerieren. Die hochkarätigen Programme umfassen beispielsweise Besuche im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), bei Branchengrößen wie Rolls-Royce und MTU Aero Engines, facettenreiche Touren wie "Berlin – eine Stadt im Wandel", "Schätze der Museumsinsel – Das Neue Museum" oder "Berlin &ndash 20 Jahre Mauerfall".

Exklusiv zur ILA 2010 bietet Berlin Partner überdies einen kostenlosen VIP- Service für Unternehmensvorstände an. Vom Limousinenservice über außergewöhnliche Tourenangebote bis hin zu gastronomischen Arrangements reicht das Serviceangebot der Hospitality-Experten. Mehr unter http://www.ila-berlin.de/ila2010/service/index.cfm?id=2

Quelle: www.ila-berlin.de

< voriger Artikel     nächster Artikel >
AKTUELLES AUS DER REGION

21.12.2011

Exklusive Studie für Investoren: Die Zukunftspläne strukturbestimmender Unternehmen bekräftigen den wachsenden Bedarf an attraktivem arbeitsplatznahem Wohnraum in der BER-Region.

09.11.2011

Zur heutigen Ankündigung der Lufthansa, den neuen Flughafen Berlin Brandenburg verstärkt anzufliegen

Die Berliner Flughäfen begrüßen die heutige Ankündigung des Vorstands Passage der Deutschen Lufthansa AG, Carsten Spohr, die deutsche Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg mit der Eröffnung des neuen Flughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt verstärkt anzufliegen.

01.11.2011

Überwältigendes Interesse bei Job-Recruiting am BER

5.000 Besucher bei der Jobmesse in der airportworld / 400 Stellenangebote im Non-Aviation-Bereich des neuen Flughafens.

Alle Artikel >