+++ NEWS +++

Berliner Flughäfen / Visualisierung: Björn Rolle
09.05.2011

Standort-Studie: BBI-Wohnraumlotsen und BBAA bitten um Ihre Meinung

 
Berlin - In wenigen Tagen starten die BBI-Wohnraumlotsen, unter Mitwirkung des Berliner Markt- und Meinungsforschers Dr. Uwe Markus und der PR- und Marketingagentur Profile Public, eine wissenschaftliche Erhebung, die die Entwicklungsperspektiven der Airportregion Berlin-Brandenburg untersucht.

Insbesondere geht es um Informationen, die eine Prognose der Ansiedlung von Unternehmen und deren Mitarbeitern. Befragt werden die Leiter und weitere wichtige Entscheidungsträger der hier ansässigen Unternehmen, Institutionen und Organisationen. Die Forschungsergebnisse sollen nutzbare Ansätze für die langfristige attraktive Ausgestaltung von Standortfaktoren vermitteln. Unter anderem betrifft dies die Schaffung von neuem, modernem Wohnraum in der Region, der für eine nachhaltige erfolgreiche Ansiedlungspolitik von Fach- und Führungskräften eine wesentliche Voraussetzung ist.

Die Berlin-Brandenburg Aerospace Allianz e.V. unterstützt dieses Vorhaben und bittet alle Mitglieder, die in den nächsten Wochen von den BBI-Wohnraumlotsen gestellten Anfragen zur Teilnahme an der Erhebung wohlwollend zu prüfen. Die Erhebung erfolgt in Form eines Fragebogens und eines ergänzenden persönlichen Gespräches.

Die BBI-Wohnraumlotsen sind eine in unserer Region involvierte und engagierte Relocation-Agentur. Zum umfangreichen Leistungsspektrum des Expertenteams gehören die Betreuung um- und zuziehender Menschen und die Unterstützung von Projekten zur Schaffung von Wohnraum sowie dessen Vermarktung. Eines der wesentlichen Ziele der Studie ist eine künftig noch effektivere Argumentation gegenüber potenziellen Investoren und Bauträgern, die für regionale Unternehmungen gewonnen werden sollen. Seit Sommer 2010 sind die BBI-Wohnraumlotsen Mitglied in der BBAA e.V.

Kontakt:
Oliver Kienapfel
BBI-Wohnraumlotsen
Tel: 030. 89 50 24 82
Mobil: 0176. 626 18 423
info@bbi-wohnraumlotsen.de

< voriger Artikel     nächster Artikel >
AKTUELLES AUS DER REGION

21.12.2011

Exklusive Studie für Investoren: Die Zukunftspläne strukturbestimmender Unternehmen bekräftigen den wachsenden Bedarf an attraktivem arbeitsplatznahem Wohnraum in der BER-Region.

09.11.2011

Zur heutigen Ankündigung der Lufthansa, den neuen Flughafen Berlin Brandenburg verstärkt anzufliegen

Die Berliner Flughäfen begrüßen die heutige Ankündigung des Vorstands Passage der Deutschen Lufthansa AG, Carsten Spohr, die deutsche Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg mit der Eröffnung des neuen Flughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt verstärkt anzufliegen.

01.11.2011

Überwältigendes Interesse bei Job-Recruiting am BER

5.000 Besucher bei der Jobmesse in der airportworld / 400 Stellenangebote im Non-Aviation-Bereich des neuen Flughafens.

Alle Artikel >